•  
  • Schutz der biologischen Vielfalt und Nachhaltigkeit

    Kusmi Tea engagiert sich!

    logo WWF

    Kusmi Tea bleibt seinen Werten treu: Themen wie Artenschutz, Nachhaltigkeit und Umweltschutz liegen dem Unternehmen sehr am Herzen. Daher engagiert sich Kusmi Tea beim WWF Frankreich für zwei besondere Projekte.

    Tiger unter Schutz

    Bébé tigre

    © Martin Harvey

    Der Tiger lebt auf dem asiatischen Kontinent und somit in den größten Teeanbaugebieten der Welt. Leider ist die wilde Großkatze vom Aussterben bedroht. Die Initiative « TX2 » vom WWF steht für den Kampf gegen die Ausrottung des Tigers. Kusmi Tea ist stolz, die Schirmherrschaft für dieses Projekt zu übernehmen.

    #Ziel

    Ziel ist es, bis 2022 die Population wild lebender Tiger auf 6000 Tiere zu verdoppeln.

    In Kooperation mit anderen Förderern soll der Bestand der Tiger sowie ihrer Beutetiere durch ein optimiertes Management der Schutzgebiete sowie ein rigoroses Vorgehen gegen Wilderer gestärkt werden. Der WWF und Kusmi Tea möchten den Schutz der Tiger zum weltpolitischen Thema machen.

    Verantwortungsvoller Anbau und nachhaltige Teeproduktion

    Récolte de thé

    Als ein wichtiger Akteur in der Welt des Tees, übernimmt Kusmi Tea Verantwortung und arbeitet ausschließlich mit Produzenten zusammen, die strenge Standards einhalten. Selbstredend umfassen diese Standards nachhaltigen Anbau und umweltfreundliche Teelieferung.

    #Ziel

    Der Anteil von nachhaltig angebautem und fair gehandeltem Tee wird erhöht und Kusmi Tea kann ein hochqualitatives Produkt anbieten.

    WWF Frankreich und Kusmi Tea arbeiten auch hier eng zusammen, um den globalen Herausforderungen der Lebensmittelindustrie gerecht zu werden.